header_LS00

DAS GEWAND IM RAHMEN

Als mich Bernd fragte, ob ich eine Idee hätte, seine neue Kollektion visuell umzusetzen, erinnerte ich mich an die aufgespannten Keilrahmen, die in meinem Atelier schon seit Jahren herumstanden. Ich fand, dass das Grau der Stoffe ganz wunderbar mit der leicht vergilbten naturweissen Leinenbespannung der Rahmen harmonierte. Durch die vertikale Draufsicht lässt sich die Beschaffenheit des Stoffes des jeweiligen Kleidungsstückes ideal abbilden. Die Jacke wird in ein Bild und als solches gleichsam zu einem Kunstwerk transformiert. Die Kollektion erfährt durch den Verweis auf die Bildende Kunst, bzw. die Malerei eine zusätzliche Bedeutungsebene.

Lukas Schaller | MAY 2011

Lukas Schaller ist Architekturfotograf. Er lebt und arbeitet in Wien und ist im tiefsten Villgratental aufgewachsen.

Die Kollektion fotografierte Sven Gilmore in seimem eigenen Mietstudio "Studiozone" in Wien

CLOSE
Add to cart